Sonntag, 29. November 2015

Giveaway zum 1. Advent





Hallo Ihr Lieben!

Es ist tatsächlich bereits der 1. Advent.

Für die Adventszeit habe ich 
eine ganz tolle Überraschung für Euch,
denn an jedem Advents-Sonntag 
habe ich ganz exclusiv für Euch ausgewählte Artikel.

Jede Verlosung läuft bis zum darauf folgenden Samstag,
denn am Sonntag beginnt dann jeweils die neue Verlosung.
 
Alles erdenklich Liebe zum Start der diesjährigen Adventszeit
wünsche ich Euch mit diesem ersten Advents-Giveaway.


 


Von Pluk de Dag habe ich diesen 
wunderschönen Barnstar bekommen,
um ihn unter Euch zu verlosen.
 


Wer gern bei dem Gewinnspiel mitmachen möchte,
so einfach geht`s:

Hinterlasst mir einfach unter diesem Post
einen Kommentar.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren,
mit oder ohne Blog.

Leser ohne Blog bitte den Namen 
und
die E-Mail-Adresse angeben.

Wer die Verlosung
auf seinem eigenen Blog verlinkt
oder
auf Facebook
oder / und
Instagram teilt
(Bitte nehmt dazu das letzte Bild),
hat doppelte / dreifache Gewinnchancen. 
 
Bitte gebt mir hier kurz Bescheid,  
damit ich niemanden vergesse! 
 
Die Verlosung startet sofort  
und endet am 05. Dezember 2015 um 24:00 Uhr 
 
WICHTIG: 
Bitte beachtet, dass ich keine Gewinner anschreibe.

Ich veröffentliche den Namen
auf dem Blog unter diesem Post.
 
Sollte sich die Gewinnerin der Verlosung
innerhalb von 2 Wochen nicht melden,
verlose ich den Gewinn noch einmal.
 


Ich wünsche Euch und Euren Familien 
einen wunderschönen Advents-Sonntag.

Genießt die Kuschelzeit mit Euren Lieben.

Für die Verlosung drücke ich Euch 
ganz dolle meine Daumen.

Eure Anja 



--------------------------------------------------------------------

Herzlichen Glückwunsch, 
den wunderschönen Stern hat Sonja 
mit folgendem Kommentar gewonnen:

Liebe Anja,

bei der Verlosung bin ich natürlich auch mega gerne dabei. Ich habe mir diesen Stern in schwarz gegönnt und konnte mich so gar nicht entscheiden zwischen schwarz und weiß... mit einem ganz kleinen bisschen Glück, könnte ich ja auf diesem Wege den weißen Stern ergattern :-) ... als ich ihn mir gekauft habe, hat die nette Inhaberin von "Plug de Dag" mir den Sinn der Barnsterne erklärt und was es mit den Farben auf sich hat, da fand ich sie plötzlich noch ein bisschen schöner.
Ich wünsche Dir und Deinen Lieben auch einen kuschelig - schönen 1. Advent.
Ich bin seit gestern stolze Besitzerin eines Thermomix, den ich heute kennenlernen werde. Etwas zum Kaffee (ein Hefezopf) ist bereits im Ofen...
Wenn er so gut schmeckt, wie er duftet, dann bin ich schon mal zufrieden ... mmmhhhh ....
Ganz liebe Grüße
Sonja "Sonnenschein" :-) (so heißt übrigens das Familienzentrum, das ich leite) ;-* ...


Liebe Sonja,
bitte schreibe mir eine Mail mit Deiner Adresse,
damit der Stern zügig auf die Reise zu Dir gehen kann.



 

Freitag, 27. November 2015

Zur Weihnachtszeit neue Bilder im Wohnzimmer




Hallo Ihr Lieben!

Heute zeige ich Euch meine zwei Neuzugänge 
an unserer Wohnzimmerwand.

Nach unserem IXXI-Bild mit etwas Farbigkeit,
wollte ich für die Weihnachtszeit schlichte S/W-Bilder. 

Dazu habe ich mich bei Posterlounge umgeschaut.
Das Sortiment ist wirklich riesig und sehr vielfältig.

Sortiert nach diversen Themen, Räumen, 
Kunststilen oder Künstlern
kann man sich das passende Bild 
für den gewünschten Raum heraussuchen.




 



Ich habe mich für zwei ganz schlichte Bilder 
mit aussagekräftigen Sprüchen entschieden.

Diese habe ich der modernen Schlichtheit wegen 
auf Alu Dibond bestellt.



 


Ich muss sagen, 
dass ich total begeistert bin -
zum Einen von der schnellen Lieferung
und von der erstklassigen Qualität der Bilder.

Die Aufhängung und die Abstandshalter 
waren sehr easy und fix anzubringen, 
so habe ich innerhalb von kürzester Zeit
nach dem Auspacken ein "wow cool" gejuchzt,
als beide Bilder hingen. 


 




Ich finde, dass sie großartig 
in unser Wohnzimmer passen, was meint Ihr?

Aussagekraft und toller, moderner Look 
müssen sich nicht ausschließen. 
Das kann man - meiner Meinung nach - 
anhand dieser beiden Bilder sehr gut sehen.


Ich mache jetzt mal den letzten Adventskalender 
und werde mal das Wohnzimmer dekorieren.

Seid Ihr für die Adventszeit gut vorbereitet? 
Ich habe zwar noch nicht weihnachtlich dekoriert,
aber immerhin schon fast alle Weihnachtsgeschenke
und diese sind auch schon eingepackt (jaja, Streber...)

Fühlt Euch ganz doll gedrückt,
Eure Anja








Bezugsquellen:
Wand-Bilder*: Posterlounge
Graues Kissen mit Troddeln*: Westwing
Sofa-Bezug*:  Bemz
Kissen mit Wolf: H&M home
Sofa `Karlstad`: IKEA
weißes Fell, Couchtisch: Pluk de Dag
Pinwand und Metallherz: l`etoile concept store, Schoorl (NL)

*gesponserte Inhalte



 

Mittwoch, 25. November 2015

Exclusives Giveaway zu 1111 FB-Followern





Hallo Ihr Lieben!

 Für Eure lieben und zahlreichen Kommentare 
zu meinen letzten Post sage ich von Herzen DANKE.
Ich kann Euch gar nicht sagen,
wie sehr ich mich auf Lilly`s Augen freue,
wenn sie ihren Adventskalender zum ersten Mal sieht. 

Ihr dürft Euch jetzt auch freuen,
und zwar über ein sehr exclusives Giveaway.

Denn seit heute habe ich eine Schnapszahl 
bei meinen FB-Followern.  

 

Die liebe Nicole von Casa Pari 
hat mir dafür etwas ganz Tolles für Euch mitgegeben.

Sie hat diese Mütze in verschiedenen Farben in ihrem Laden,
ich habe mich für ein sanftes Creme entschieden.

Ich hoffe, dass sie Euch gefällt.  

Diese kuschelige Mütze hat einen Angora-Anteil
und ist mit einem wunderschönen Glitzerdetail auf der Vorderseite
und einem echten Fellbommel ausgestattet.

Also für die beginnnende kühle Jahreszeit genau das Richtige,
um stilvoll eingekuschelt durch den Winterwald zu stapfen.    


Wer gern bei dem Gewinnspiel mitmachen möchte,
so einfach geht`s:

Hinterlasst mir einfach unter diesem Post
einen Kommentar.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren,
mit oder ohne Blog.

Leser ohne Blog bitte den Namen 
und
die E-Mail-Adresse angeben.

Wer die Verlosung
auf seinem eigenen Blog verlinkt
oder
auf Facebook
oder / und
Instagram teilt

(Bitte nehmt dazu das letzte Bild),
hat doppelte / dreifache Gewinnchancen. 
 
Bitte gebt mir hier kurz Bescheid,  
damit ich niemanden vergesse! 
 
Die Verlosung startet sofort  
und endet am 28. November 2015 um 24:00 Uhr 
 
WICHTIG: 
Bitte beachtet, dass ich keine Gewinner anschreibe.

Ich veröffentliche den Namen
auf dem Blog unter diesem Post.
 
Sollte sich die Gewinnerin der Verlosung
innerhalb von 2 Wochen nicht melden,
verlose ich den Gewinn noch einmal.


Ich wünsche Euch ganz viel Glück
und drücke jedem von Euch ganz fest die Daumen.

Eure Anja  




--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meinen herzlichsten GLÜCKWUNSCH 
an Sabine mit folgendem Kommentar, 
Du hast diese wunderschöne Mütze gewonnen:

Glückwunsch, liebe Anja!!
Das Mützchen ist ja traumschön!
Da hüpf ich schnell in den Lostopf!
Ich hab auf Instagram geteilt!!
Liebe Grüße
Sabine


Bitte schicke mir eine eMail mit Deiner Adresse, 
damit ich Dir Deinen Gewinn schnellstmöglich schicken kann.


Wer nicht gewonnen hat,
diese Mütze aber trotzdem haben möchte,
Nicole hat noch ein paar davon im Laden und verschickt sie auch gern an Euch.

Vielen Dank an Euch alle,
die Ihr mitgemacht habt.
Vielleicht habt Ihr beim nächsten Mal Glück.

 

Dienstag, 24. November 2015

Ein Adventskalender für (m)eine Fußballerin




Hallo Ihr Lieben!

Über Eure zahlreichen Kommentare 
zu meinem einwöchigen Projekt `everydayisadvent`
hier, bei FB und IG habe ich mich wirklich sehr gerfreut.

Erstaunt bin ich, 
dass die allermeisten unter Euch 
die zu kaufenden Adventskränze 
genauso furchtbar finden wie ich.
(ich denke gerade an Eure eindeutigen Kommentare zu meinem Bild eines hiesigen Floristen bei IG)


Schön, dass ich Euch inspirieren 
und zum Selbermachen animieren konnte.

Heute zeige ich Euch den Adventskalender, 
den meine Tochter in diesem Jahr bekommt.

Ich tue mich ja leider immer noch schwer mit Fußball,
aber es ist nun mal - neben Klavier spielen -
ihr liebstes Hobby.



Daher habe ich ihr in diesem Jahr einen Adventskalender 
passend zu ihrem absoluten Lieblingssport gemacht.




Von einem früheren Projekt
hatte ich noch einen Streifen Rasen.

Auf den habe ich von hinten die weiße Leiter getackert.

 


Dann habe ich mir von meiner Tochter 
das `Fußball-Zubehör` aus ihrem Zimmer geliehen.

"Mama, weißt du wo meine Fußballspieler sind?" 
Ich: "Äh, nee..."
Und meine Nase war in Kürze so lang wie die von Pinocchio. 
urghs.... 





Tüten, Pappbecher und weißes Geschenkpapier
waren meine Verpackungshilfen.

Sterne, Bänder hatte ich in meinem Fundus. 

Sticker, Kork-Klebebuchstaben und Klebezahlen 
habe ich dazu bestellt. 



 



Dann ging es an`s Verpacken und Verzieren.

Und im Anschluß alles auf der Leiter verteilt aufhängen.

Zwischendrin und am Boden des Rasens 
ein paar Schokoladen-Fußbälle 
und alle Fußballspieler verteilen.





Ich hoffe, dass Lilly mir die kurzweilige `Leihgabe´ verzeiht
 und dass ihr die Überraschung gefallen wird.

Viele liebe Grüße und einen dicken Knutscher,
Eure Anja




Bezugsquellen:
Klebezahlen, Fähnchen, Fußbälle und Fußballspieler zum Kleben: Casa di Falcone
Klebebuchstaben aus Kork*: Rayher
Pappbecher: Dawanda
Tüten, Fußball-Spielzeug: privat

*gesponserte Inhalte

 

Verlinkt bei 
MMI / the purple frog / Allie & Me / niwibo / Lady Stil

 

Sonntag, 22. November 2015

Adventskranz-Alternative: Kupfer - Kubus




Hallo Ihr Lieben!

Und schon folgt die letzte Idee 
meiner Projektwoche `everydayisadvent`.

Bisher habe ich Euch vielleicht schon inspirieren können.

Wahrscheinlich habt Ihr Eure Adventsgestecke schon fertig 
und Ihr braucht meine letzte Inspiration gar nicht.

Falls doch, habe ich heute noch einmal eine schnell umzusetzende Idee.


 


Dazu habe ich meinen Kupfer-Kubus vom letzten Jahr
mit verschiedenem Tannengrün und einer kupferfarbenen Lichterkette bestückt.

Schwarze Kerzen in diesem kupferfarbenen Kerzenhalter mag ich am meisten.
Ein paar schwarze Wabenbälle und schwarzer Christbaumschmuck 
in das Tannengrün gelegt, das schafft eine tolle optische Verbindung.

Die Zahlen habe ich von hier noch einmal verwendet 
und mit einem Baumwollband an den Halterungen befestigt. 
 


 


Den Kubus und ein paar weitere Wabenbälle 
habe ich auf ein Metalltablett gestellt,
welches ich kürzlich bei Pluk de Dag gekauft habe.
 



Diese Idee und die aus dem vorletzten Post 
werden bei uns im Erdgeschoß einziehen.

Welche Inspiration aus der Woche 
werdet Ihr für Euch am ehesten umsetzen?
Ich bin gespannt, was Euch am meisten gefallen hat.
Schreibt Ihr`s mir hier als Kommentar?
Das fänd` ich richtig toll.
 

 


Damit schließe ich meine Projektwoche
und mache mich an die Adventskalender....

Habt einen tollen Sonntag,
 vielen lieben Dank für Eure zahlreichen Kommentare.

Liebste Grüße
Eure Anja  





Bezugsquellen:
Zahlen für die Kerzen, Metalltablett von House Doctor: Pluk de Dag 
schwarze Wabenbälle*: cee concept store
Kubus, Lichterkette: privat

*gesponserte Inhalte
 
    

Samstag, 21. November 2015

Adventskranz-Alternative: Weiße Kerzen mit Betonsternen





Hallo Ihr Lieben!

Heute habe ich eine Version für Euch,
bei der Ihr wieder den tollen Kreativbeton verwenden könnt,
aus dem ich bereits diese Betoneier 
und die Fliese gegossen habe.




Ich habe verschieden große und dicke Sterne gegossen,
die Art und Weise ist immer dieselbe,
wie hier bereits beschrieben.

Ich habe einfach nach Anleitung zirka 1 kg Beton angerührt 
und diesen in die verschieden großen Sternformen gegossen.
Dabei habe ich die größeren Formen ca. 3,5 cm dick
und die kleinen ca. 0,5 cm dick gegossen. 

Auf eine längliche flache Schale habe ich 
vier gleich große Kerzen in Weiß nebeneinander
und die Betonsterne auf eine Seite gestellt.

Dadurch dass ich die Sterne dicker gegossen habe,
können sie problemlos stehen.

Einen uralten Schriftzug `Xmas` habe ich 
mit etwas Tannengrün dazu drapiert 
und schon ist die Deko fertig.  
 



Morgen kommt meine letzte alternative Idee
 für einen Adventskranz.

Ich bin echt gespannt,
ob ich Euch in dieser Woche inspirieren konnte.

Fühlt Euch gedrückt,
Eure Anja







Bezugsquellen:
Kreativbeton und verschieden große Sternformen*: Rayher Hobby
Geschenktüte XXL `Merry Christmas`: Pluk de Dag
Buch: Hema
Übertöpfe, Schale, Kugeln, Schriftzug `xmas´: privat
 
*gesponserte Inhalte