Donnerstag, 31. Dezember 2015

Happy New Year 2016



Hallo Ihr Lieben!

Die letzten Stunden in 2015 sind gezählt 
und wir haben bereits alles vorbereitet.

Zum Dekorieren habe ich kürzlich 
hier ein paar Stimmungshelfer besorgt.

Die Zahlen finde ich richtig klasse.

Riesig prangt das neue Jahr am Fenster:
2016

Möge es uns allen Glück, Freude, vor allem Gesundheit 
und Frieden in diesen ruppigen Zeiten bereithalten.

 

Ich möchte mich mit den letzten stimmungsvollen Bildern 
für dieses Jahr bei Euch melden 
und lasse Euch die besten Grüße da. 
 


 

 


PROOOOOST...... 



 


Ich wünsche Euch viel Schwein für das neue Jahr.

;-)


 

Die allerbesten Wünsche für Euch,
lasst es heute Abend und heute Nacht krachen.

Wir treffen uns - wenn Ihr mögt - 
morgen wieder hier.

Liebste Grüße
Eure Anja




P.S.:
Die Gewinnerin der Ohrringe steht fest 
und Ihr könnt hier nachlesen,
wer sie gewonnen hat. 




Bezugsquellen:
Tischdecke von TineK*: geliebtes Zuhause
aufblasbare Zahlen, Kekse*: Depot
 
*gesponserte Inhalte



 

Samstag, 26. Dezember 2015

Merry X-Mas 2015 und Geschenkeanhänger DIY




Meine allerliebsten Weihnachtsgrüße
mit dem größten Dank an meine Leserinnen,
die mich in diesem Jahr begleitet haben.

Viel Freude, tolle Ideen, 
etliche wundervolle private Ereignisse 
konnte ich in diesem Jahr mit Euch hier,
auf IG und FB mit Euch teilen.

Es ist Wahnsinn welch` liebe Kommentare, 
Briefe, eMails ich in 2015 bekam 
 und welch` tolle Begegnungen ich hatte.

Der absolute Oberknaller war Sabrina 
mit dem tollen Blog Lovely Link.
Ich habe sie über IG `kennengelernt`.
Und zwar habe ich gesehen, 
dass sie ihren diesjährigen Familienurlaub 
in der Toskana verbrachte.
An einem Tag schrieb sie, 
dass sie nach San Gimignano fährt
und ich schrieb (letzteres aus Witz):
`Ach wie schön, ich liebe diese Stadt so sehr.
Dann könntest Du uns ja 
unser geliebtes Balsamico mitbringen. 
Ich kann in keinem Feinkostladen 
etwas ähnlich Leckeres finden.`

Als Sabrina dann schrieb:
`Ja klar, mache ich. 
Wenn Du mir genau sagen kannst, 
wo es das gibt und mir ein Bild schicken kannst, 
bringe ich es Dir wahnsinnig gern mit.`

Ich dachte erst, jetzt  macht SIE `n Scherz.
Aber nein, das meinte sie total ernst.
Und da wir das Balsamico so unglaublich köstlich fanden,
haben wir die Verpackung damals fotografiert 
und so konnte ich ihr neben der exakten Beschreibung 
des Ladens die Verpackung als Bild schicken.

Und was soll ich sagen,
einige Wochen später kam das köstliche Balsamico per Post.

Es sei dazu gesagt, Sabrina und ich kannten uns nicht!!

So etwas macht das Bloggen beziehungsweise IG möglich!

Auf diesem Weg noch einmal 
ein RIESIGES Danke 
an die liebe Sabrina.
Du bist der Hammer!!!
 
Wir sind sehr sparsam mit dem guten Tröpfchen.


Es war bis hierhin ein wirklich super tolles Jahr!

Und für das nächste Jahr 
sind schon etliche neue tolle Dinge in Planung.

Ich freue mich auf 2016, Ihr auch?

 

Mit der ausdrücklichen Genehmigung 
meiner Tochter durfte ich in diesem Jahr 
einen etwas anderen `Tannenbaum` anfertigen.

Ich habe zum Leidwesen meiner Tochter
eine totale Tannenbaumsperre.
Gern erzähle ich Euch auch warum.
Denn während meines einjährigen Praktikums 
in der Deko-Abteilung hier (ich war 18 Jahre jung)  
durfte ich im gesamten Haus 15 Tannenbäume 
unterschiedlichst schmücken.
Etliche davon mit Engelshaar!! 
Damals wusste ich nicht, was dieses Zeug 
unter einer Strumpfhose verursachen kann!! 
Ich habe mich fast kaputt gekratzt.....
Ähnlich wie Glaswolle auf der Baustelle.
Horror, mich kratzt es schon direkt wieder!
Kennt das jemand von Euch auch?
  
In meinen Jahren bei Burda habe ich dann 
sooo viele Tannenbäume um ein halbes Jahr 
zeitversetzt geschmückt,
dass ich zu Weihnachten einfach keine Lust mehr 
auf weihnachtliche Deko hatte.

Letzteres geht wieder, 
aber die Tannenbaumsperre ist geblieben!

Nun wisst Ihr warum ich mich nur schwer 
für einen gaaaanz normalen Tannenbaum 
an Weihnachten durchringen kann.

Also war ich am letzten Mittwoch auf dem Markt 
und habe etliche Kiefernzweige gekauft
und in einen Zinkeimer mit Marmorsteinen festgesteckt.

Lilly hat ihn dann geschmückt.

Meiner Tochter gefällt unser `Tannenbaum`
und das ist das Wichtigste.

 

Als Geschenkanhänger habe ich 
aus dem Kreativbeton von Rayher verschiedene Anhänger 
nach der Anleitung, wie hier beschrieben, angefertigt.

Allerdings habe ich den Beton nur
sehr dünn (ca. 0,5 cm hoch) in die Formen eingefüllt
und einen Schaschlikspieß (mit Öl eingepinselt!) für das Loch eingesteckt.

 

Dem Lebkuchenmann habe ich zudem eine coole Frise gemacht.
 
Auf die Rückseite der Betonanhänger habe ich den Namen
des zukünftigen Geschenke-Eigentümers notiert.


 

Übrigens könnt Ihr hier noch bis heute 24:00 Uhr
bei meinem letzten Gewinnspiel
  in diesem Jahr mitmachen.

Meine allerliebsten Grüße 
mit einem dicken Knutscher

von Eurer Anja


 
 
 
 
Bezugsquellen:
Kreativ-Beton und Formen*: Rayher Hobby
 
*gesponserte Inhalte




 
 

Sonntag, 20. Dezember 2015

Giveaway zum 4. Advent



Hallo, Ihr Lieben!

Tja, 
jetzt bin ich seit 5 Tagen
 überglücklich 
verheiratet!!!

Es war eine so tolle kleine Feier,
aber mit viiiiiieeeel Freude,
 den allerbesten und -engsten Freunden,
Familie
Tango-Tanz,
sehr gutem Essen,
geglückten Überraschungen,
einem Deko-Mißgeschick (grrrh)
und viiiieeelem mehr.....

Derzeit sichten wir noch die Bilder,
also besser gesagt,
mein Mann (yeah, MEIN Mann!!) sichtet sie in Toulouse
und schickt mir immer mal zwischendrin
 ein paar ausgewählte zu.
 
 Da sind einige tolle Schnappschüsse dabei.
Danke der liebsten Nicolle dafür!

Gern zeige ich Euch nicht nur Bilder
sondern erzähle Euch auch 
von meinen Vorbereitungen,
die nicht ohne waren.
Denn ich hatte sensationelle 
18 Tage dafür Zeit!!!
Ein wenig müsst Ihr Euch aber noch gedulden.....

Ihr habt mir so unendlich liebevolle Nachrichten 
und viele viele Karten geschrieben.

So schön, wie Ihr Euch alle mit mir, Niels und Lilly freut.

Danke an Euch alle, Ihr seid einfach der Knaller!! 

Meine Arme sind zwar kurz,
aber mein Herz ist groß genug,
um Euch alle zu umarmen.

Danke, Danke, Danke.....



Wie bekomme ich jetzt bloß die Kurve 
zu meinem heutigen Thema?!

Äh, Danke, ja genau!
Danke möchte ich allen Teilnehmerinnen sagen,
die ihren Kommentar auf meinem Blog abgegeben haben
und das Bild bei FB und IG geteilt haben.   

`Alba` kam ja wirklich sehr gut bei Euch an.
Die Gewinnerin der wundervollen
Designer-Vase steht nun ebenfalls fest.
Ihr könnt hier nachlesen, wer die Glückliche ist.

Nachdem ich an den letzten drei Advents-Wochenenden
immer etwas Schönes für das Zuhause 
unter Euch verlosen durfte,
habe ich heute für Euch 
 zwei wunderschöne Schmuckstücke.
 



Sind diese Ohrringe nicht ein absoluter Traum?

Die liebe Nicole von CASA Pari 
hat sie mir großzügigerweise 
für die Verlosung für Euch zur Verfügung gestellt.

Es ist ein einzigartiger Entwurf 
aus dem Hause CASA Pari.




Wer noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk sucht,
dem kann ich den Tipp geben,
bei CASA Pari im Laden (auf der Hohe Strasse in Düsseldorf),
auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt,
auf der Facebookseite
oder auf der Website vorbeizuschauen.

Dort findet Ihr sensationelle neue 
und wunderschöne Besonderheiten.

Die eigenen Entwürfe aus dem Hause 
CASA Pari sind der Knaller!

Ich bin immer wieder total begeistert.
Vielleicht findet Ihr ja sogar 
ein tolles Geschenk für Euch.

Die Bastkörbe sind legendär,
aber auch die Marken Bronzallure, 
brasi&brasi oder OOZOO watches 
runden den Schmuck 
aus der eigenen Designschmiede ab.....

Ich werde IMMER fündig!




Wer gern bei dem Gewinnspiel mitmachen möchte,
so einfach geht`s:

Hinterlasst mir einfach unter diesem Post
einen Kommentar.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren,
mit oder ohne Blog.

Leser ohne Blog bitte den Namen 
und
die E-Mail-Adresse angeben.

Wer die Verlosung
auf seinem eigenen Blog verlinkt
oder
auf Facebook
oder / und
Instagram teilt
(Bitte nehmt dazu das letzte Bild),
hat doppelte / dreifache Gewinnchancen. 
 
Bitte gebt mir hier kurz Bescheid,  
damit ich niemanden vergesse! 
 
Die Verlosung startet sofort  
und endet am 26. Dezember 2015 um 24:00 Uhr 
 
WICHTIG: 
Bitte beachtet, dass ich keine Gewinner anschreibe.

Ich veröffentliche den Namen
auf dem Blog unter diesem Post.
 
Sollte sich die Gewinnerin der Verlosung
innerhalb von 2 Wochen nicht melden,
verlose ich den Gewinn noch einmal.




Ich wünsche Euch allen einen tollen 4. Advent 
und drücke allen Teilnehmerinnen 
ganz doll die Daumen.

Eure Anja


----------------------------------------------------------------------

Herzlichen Glückwunsch an Uta,
Du hast mit diesem Kommentar die Ohrringe gewonnen:

Sind die Ohrringe toll, liebe Anja!
Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und viel Glück für Euch.
Vielleicht ist mir mein Glück hold und ich gewinne auch mal etwas.
Viele Grüße schickt Dir Uta 
 


Bitte schicke mir eine eMail mit Deiner Adresse,
damit ich Dir die Ohrringe senden kann.







Bezugsquellen:
Ohrringe*: CASA Pari


*gesponserter Inhalt


 

Sonntag, 13. Dezember 2015

Giveaway zum 3. Advent




Hallo Ihr Lieben!

Einen wundervollen 3. Adventssonntag 
wünsche ich Euch von Herzen,
Weihnachten ist inzwischen in Sichtweite.

 Und?

Seid Ihr gut vorbereitet, ich meine, 
könnt Ihr die Vorweihnachtszeit relaxed genießen?

Ich bin zum Glück eine weitsichtige Geschenke-Käuferin,
daher stresst mich Weihnachten dahingehend nie. 
Ich liebe es, meinen Lieben gut zuzuhören 
und aufmerksam kleine Wünsche herauszuhören.

Wenn man die Geschenke immer bei Gelegenheit besorgt,
hat man vor Weihnachten auch nicht 
diesen Geschenke-Terror-Streß.

Geschenke aus Pflichtgefühl gibt`s von mir eh nicht,
und solch` eins mag ich auch keinesfalls bekommen.

Ich schenke aus vollem Herzen und mit Freude 
und nicht weil ich denke `ich muss`.

Apropos muss:
Ich muss noch 2 x schlafen,
dann darf ich JA sagen.....

:-)

Und nun zu meinem diesjährigen Advents-Gewinn-Special:
  Der Barnstar kam ja schon sehr gut bei Euch an,
was ich an den viiiieeelen Teilnehmerinnen  
des Gewinnspiels festmachen konnte.

Aber die letzte Verlosung des Broste Copenhagen-Sets
hat alles bisher da gewesene getoppt.

WAHNSINN!!!

Ich freue mich so doll,
dass ich die richtige Wahl beim Aussuchen 
des Giveaways getroffen habe.

Die glückliche Gewinnerin steht inzwischen auch fest 
und Ihr könnt hier nachlesen, wer es ist.    

Heute habe ich ein weiteres Sahnestückchen für Euch:


Diese einzigartige Vase ist ein echtes Must-Have
für alle Interior-Begeisterte, die es modern mögen.

Bei dieser Vase mit dem klangvollen Namen `Alba`
 verschmelzen Alltagsgegenstand und Kunstobjekt 
auf`s Feinste miteinander.
 Mit diesem außergewöhnlichen Stück 
ist der Designerin Anna Kraitz 
ein grandioses Design geglückt.

Formvollendet, mit einem kleinen Augenzwinkern,
das empfinde ich, wenn ich mir diese Schönheit ansehe.

Und auch das denke ich kurz mal, 
wenn ich sie mir ansehe :
`Iss mal ein Plätzchen weniger, sonst wird`s am 15. eng!`

Nee, nee, war`n Scherz......

;-))) 
   



Wie gefällt Euch denn das `Noel`-Poster?
Ich habe es mit meinen neuen Wohnzimmer-Bildern bestellt
 und finde es einfach wunderschön.
Da braucht man nicht mühevoll selber mit Kreide hantieren,
sondern kann das Poster direkt aufhängen.
Für alle, die - wie ich - nicht so dolle malen können
und die, die vor Weihnachten nicht so viel Zeit 
zum ausgiebigen Zeichnen haben,
eine erstklassige Alternative.




Hach, macht sie sich nicht einfach ganz wunderbar bei uns?
Am liebsten würde ich sie behalten,
weil ich sie so unglaublich schön finde.

Aber Ihr dürft sie gewinnen,
Ihr Glücklichen.....  






Ein Blitz - DIY habe ich dazu auch noch für Euch:

Ich habe einfach einen cognacfarbenen Gürtel, 
der bei mir aus zwei Riemen besteht, 
um helles ein Kissen geschlossen 
und schon passt das fertige Kissen ausgezeichnet 
zu dieser herrlichen Vase. 



 


Wer gern bei dem Gewinnspiel mitmachen möchte,
so einfach geht`s:

Hinterlasst mir einfach unter diesem Post
einen Kommentar.

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren,
mit oder ohne Blog.

Leser ohne Blog bitte den Namen 
und
die E-Mail-Adresse angeben.

Wer die Verlosung
auf seinem eigenen Blog verlinkt
oder
auf Facebook
oder / und
Instagram teilt
(Bitte nehmt dazu das letzte Bild),
hat doppelte / dreifache Gewinnchancen. 
 
Bitte gebt mir hier kurz Bescheid,  
damit ich niemanden vergesse! 
 
Die Verlosung startet sofort  
und endet am 19. Dezember 2015 um 24:00 Uhr 
 
WICHTIG: 
Bitte beachtet, dass ich keine Gewinner anschreibe.

Ich veröffentliche den Namen
auf dem Blog unter diesem Post.
 
Sollte sich die Gewinnerin der Verlosung
innerhalb von 2 Wochen nicht melden,
verlose ich den Gewinn noch einmal.

--------------------------------------------------------------------

Herzlichen Glückwunsch:
Gewonnen hat die liebe Andrea mit folgendem Kommentar:


Hallo Anja!
Das ist ja eine so schöne Vase, gern probiere ich bei Deiner Verlosung mein Glück.
Viele Grüße von Andrea
(andreafranz428@yahoo.de)

Bitte schicke mir eine eMail mit deiner Adresse,
damit ich Dir die Vase schnellstmöglich zusenden kann.
 



Ich drücke Euch auch dieses Mal 
wieder alle meine Daumen,
nur am 15. kann ich nicht, 
bitte verzeiht.

;-)


 Macht Euch einen wunderschönen Kuschel-Sonntag
mit Euren Liebsten,

Eure Anja 




Bezugsquellen:
Poster `Noel`*: Posterlounge

*gesponserte Inhalte