Donnerstag, 28. November 2013

Adventskalender in Schwarz / Weiß


Hallo, Ihr Lieben!

Ich muss Euch kurz etwas Schönes vorab erzählen. 

Gestern hatte ich einen ganz wundervollen Tag.
Meine Studienfeundin und ich haben uns gestern morgen 
zum Frühstück in Düsseldorf getroffen 
und haben den ganzen Tag gemeinsam verbracht. 

Wir kennen uns nun bereits seit 21 Jahren (2. Semester Physik-Vorlesung ;-))
und haben einen solchen relaxten Tag noch nie gemeinsam verbracht.

Es war wirklich sooooo schön für Stunden im Café zu sitzen 
und zu reden, 
reden, 
reden....

Wir haben nur 3 Läden von innen gesehen, 
man mag es kaum glauben.

Aber schön ist es Zeit zu haben, das genieße ich sehr. 
Nehmt Ihr Euch auch von Zeit zu Zeit eine "Alltags-Auszeit"?


Nun aber zum eigentlichen Thema dieses Posts:
Nachdem ich den Adventskalender für meinen Mann fertig gestellt habe,
den ich Euch hier vorab gezeigt habe, 
möchte ich Euch heute meinen zweiten Adventskalender zeigen
diesmal in Schwarz / Weiß.




Er ist noch nicht ganz fertig gefüllt, 
daher zeige ich Euch erstmal nur einen Teil der fertig gefüllten Boxen.




Ich mag diese Schlichtheit durch die Farben.
Keine Schnörkel, kein TamTam - ich mag das sehr.


 


Meine Tochter hat schon einen Teil gesehen 
und war ganz begeistert. 

Dieser Adventskalender ist für sie. 
Denn in diese Boxen passt auch mal ein wenig mehr rein, 
wie eine CD zum Beispiel.



Ich habe für diesen Adventskalender 24 Boxen (bei my bridal shower) bestellt.
Die Metallzahlen, das Seidenpapier und das schwarze Band 
habe ich beim Möbelschweden gekauft.





Dann ein ganz klein wenig weiße Deko, 
die ich bereits vom letzten Jahr noch im Haus habe - fertig!


  
Etwas Neues ist auch bei uns angekommen.
Ganz doll gefreut habe ich mich über das Tablett von tinek home, 
welches ich nun endlich bekommen habe.

Ich sage nur:
3 - 2 - 1 - meins.....

Bin so happy darüber.....

Ich mag dieses Motiv so sehr 
und verwende die passenden Servietten schon lange.




Das kleine Übertöpfchen war mal ROSA !!!!
Ich habe es mit Schultafellack bemalt und beschriftet.


In den kommenden Tagen werde ich das Haus etwas weihnachtlicher dekorieren, 
bevor ich Montag unter`s Messer komme 
und den rechten Arm wahrscheinlich erstmal nicht benutzen kann.

:-(

Na ja, aber danach kann ich hoffentlich 
auch wieder schmerzfrei shoppen gehen (also Täschchen tragen)..... 


Habt einen wundervollen Tag und bis ganz bald,
Eure Anja





Verlinkt bei 
niwibo / Lady Stil

Dienstag, 26. November 2013

Adventskranz

Hallo, Ihr Lieben!

Ihr habt mir ja tolle Rückmeldungen 
zu meinem ersten Adventskalender geschrieben.

DANKEEEE...

Und neue Leser habe ich auch dazu bekommen. 
Herzlich willkommen auf meinem Blog.

Ich freue mich, wenn Ihr mich regelmäßig besucht 
und mit mir kommuniziert.

Der zweite Adventskalender (diesmal S/W) steht schon beinahe fertig hier 
und wartet darauf schön fotografiert zu werden.


Aber vorher möchte ich Euch meinen Advents-"kranz" zeigen.
Ich bin ja kein Freund von diesen traditionellen Adventskränzen 
und diesem Nadelgedöns bis Weihnachten.

Wisst Ihr, dass ich in diesem Jahr zum allerersten Mal 
VOR und nicht NACH 
dem ersten Advent den Adventskranz fertig habe?

Ich kann`s selbst nicht glauben.

Bisher war`s nämlich so:

Bei all` der Arbeit und dem Streß habe ich überhaupt nicht gemerkt, 
wann 1. Advent war 
(steht ja auch nicht überall, ja ja ich weiß...)

Aber ich meine nicht den 1. Advent, der im Kalender steht, 
sondern den gefühlsmäßigen 1. Advent. 
Dieser ist nie richtig zeitig bei mir angekommen. 

Somit hatte meine Familie immer 
wirklich immer
erst zum 2. Advent einen Advents-"kranz" im Haus.

Meine Lieben machen was mit, ne?


Diese traditionellen Billig-Adventskränze aus den Discountern, 
die lieblos 
mit einer fiesen goldenen Schleife 
und ein paar Billigkerzen zusammen gehauen werden, 
finde ich wirklich nicht schön.

Die kann man höchstens pimpen 
oder 
links liegen lassen ;-)
 
 
Schon früh bin ich dazu übergegangen 
alternative Advents-"kränze" für uns zu machen. 
Nur halt erst zum 2. Advent, öhem.... 
 



Dieses Jahr habe ich ihn sehr sehr schlicht haben wollen.

Dazu habe ich mal wieder in meinem Bänder-Fundus gekramt 
und bin auf ein Schleifenband gestoßen, 
welches ich schon bestimmt 10 Jahre habe.



Ich finde es immer noch ganz toll, weil es so schlicht ist.

Es ist aus zartem gräulichen Gazé, 
bedruckt in Silber mit 
"Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr" 
auf diversen Sprachen. 
 




Bei DEPOT habe ich letzten Freitag die kleinen Anhänger 
mit den Zahlen 1 - 4 gefunden und da kam mir die Idee 
mit einem sehr schlichten Advents-"kranz"/"gesteck"/"gedöns"...

Die grauen Kerzen habe ich ebenfalls bei DEPOT gekauft 
und somit war alles sehr schnell fertig.

Die drei Sterne sind eigentlich Kartenhalter 
und ich habe sie in einem wundervollen Laden hier bei uns gekauft.

Diesen Laden (er heißt INSIDE) werde ich Euch demnächst einmal hier vorstellen.

Dort bekommt man neben Deko auch richtig tolle Outfits, 
u.a. habe ich diesen Pulli daher. 





Keine vier Wochen mehr und dann haben wir:

WEIHNACHTEN !!!!





Habt Ihr schon Geschenke für Eure Lieben?

Nein? 

Wirklich nicht?

Im Gegensatz zu meinen bisherigen unpünktlichen Advents-"kränzen" 
bin ich schon immer mega früh mit den Weihnachtsgeschenken.

Da ich eh sehr sehr gern schenke, ist es mir nie schwer gefallen, 
zeitig ein passendes Geschenk zu finden.

Und dann noch mit Liebe verpacken, hach.....






So, und nun möchte ich Euch noch unbedingt 
von meinem Treffen mit Claudia von cee! berichten.

Letzten Freitag war ich bei ihr im Laden 
und sie empfing mich mit den Worten:
"Ich habe das Gefühl, ich kenne Dich schon lange."

Wir haben uns auf Anhieb sehr gut verstanden 
und haben ein paar Ideen "ausgeheckt".

Unter anderem werde ich in ihrem Laden Vorträge halten, 
um Deko-Interessierten Tipps zu geben, 
wie man sein Zuhause gestalten kann.

In ihren Laden kommen immer wieder Kundinnen, 
die unsicher sind, wie man etwas dekorieren kann.
Dem kann man doch Abhilfe schaffen, haben wir uns gedacht.

Im kommenden Frühjahr geht`s los. 
Sollte unter Euch jemand Interesse haben:

Anmeldungen könnt Ihr bei Claudia auf Ihrer Facebook-Seite hinterlassen 
oder Ihr schreibt mir. 
Ich leite dann alles an Claudia weiter. 

Natürlich habe ich auch bei Claudia etwas gekauft - looooogisch !!!





Neben den Buchstaben-Kugeln habe ich noch die Anhänger 
und die beiden Glasboxen gekauft.

Die Glasboxen sind so toll und sehr flexibel dekorierbar.


 

Vor einiger Zeit habe ich immer zudem endlich den Wunsch erfüllt 
und mir eine Modellhand aus Holz gekauft.

Sieht cool aus, ne?


Jetzt werde ich mich mal an den Adventskalender in Schwarz / Weiß machen 
und zeige ihn Euch in den kommenden Tagen.

Einige Geschenkideen für Weihnachten habe ich auch schon für Euch vorbereitet 
und zeige sie Euch dann im Dezember.

Darunter sind auch einige Ideen für Schmuck....

Bis ganz bald.......

Eure Anja

 








Donnerstag, 21. November 2013

Adventskalender in Weiß / Braun

Hallo Ihr Lieben!

Nun hat es ja bereits den ersten Frost gegeben 
und ich dachte mir,
 ich zeige Euch mal den ersten Adventskalender. 

Ich war heute morgen allein im Haus und habe direkt losgelegt. 
Ich wollte einen Adventskalender in Weiß / Braun zeigen, 
da ich diese Farb-Kombination im Winter ganz gern mag.

Überwiegt die Klarheit des weißen Farbtons 
gepaart mit zarten Elementen wie Federn, Flügel u.ä. 
können ein paar braune Farbtupfer sehr edel wirken. 


Ich habe mir Butterbrot-Tüten besorgt und alles an 
Bändern und Deko in den Farben Weiß / Braun
aus dem Keller  zusammen gesucht.
Was DA alles zu finden ist - juhu
Meinen Mann freut`s weniger, hihi

Es ist quasi ein "Reste-Verwerte"-Adventskalender
oder 
Recycling-Adventskalender


Denn ich kann mir vorstellen, dass jede(r) von Euch daheim etliche Schätze hat, 
die man mit ein wenig Phantasie wunderbar zu einem besonderen Adventskalender "verarbeiten" kann.


Die Zahlen-Clips habe ich noch aus dem vergangenen Jahr, 
die gab es bei DEPOT.














Ich habe ihn bereits wieder abgebaut - soll ja `ne Überraschung werden.

Gefällt er Euch?


Viele liebe Grüße und bis bald....

Eure Anja 






Verlinkt bei 
niwibo / Lady Stil

Donnerstag, 14. November 2013

Flohmarkt, Teil II - Thema Shabby Chic

Hallo Ihr Lieben!

Es freut mich, dass Euch mein erster Flohmarkt-Teil gefallen hat.
Und meinem Mann erst!!! Er ist froh, wenn er wieder in den Keller kommt, höhö

Nee, so schlimm ist`s nicht !


Daher geht`s DIREKT heute weiter mit dem zweiten Teil meines Blog-Flohmarktes:

Die Versandkosten richten sich nach Größe des Artikels 
und kommen noch zu den u.a. Preisen dazu....

Uhr, 49 cm Durchmesser      20,- €    
verkauft


Uhr, 37 cm Durchmesser     15,- €
verkauft



Schale aus hochwertiger Krakelee-Keramik 16 cm (Toskana)   18,- €    verkauft




 Schale aus hochwertiger Krakelee-Keramik 24 cm (Toskana)         12,- € 
verkauft




goldfarbener antiker Spiegel 50 cm x 91 cm       60,- €  verkauft



Kerzenleuchter 25,- €
verkauft



Becher für Zahnbürsten 6,- €



Pappschild 43 cm x 33 cm 8,- €
verkauft



Pappschild 55 cm x 43 cm 11,- €
verkauft



antikes Pappschild 44 cm x 30 cm 12,- €
verkauft



weißer Holzspiegel mit blindem Spiegelglas 66 cm x 96 cm   20,- €   verkauft



Streichholzschachtelhalter   8,- €
verkauft




 2 Bodenkissen von SIA  51 cm x 51 cm
je 12,- €
verkauft



Vielleicht ist ja etwas für Euch dabei.....


Alles Liebe, 
Eure Anja 



 






Mittwoch, 13. November 2013

making of (Wohnreportage)

Hallo Ihr Lieben!

Wie gestern versprochen
werde ich Euch nun ein paar Bilder zeigen
und Geschichten rund um unsere Wohnreportage erzählen.

Produziert wurde das Haus an genau den beiden Tagen, 
an denen hier der letzte Sturm 
mit dem ausdrucksvollen Namen "Christian" hier drüber fegte.

Das hat dem Team wirklich alles abverlangt: 

 
Ideen, wie man die fiesen Gartenzäune und die Mülltonnen verdeckt.

Im Garten wurden dann Holzzäune an die Metallzäune angehängt. 
Wie man unten sieht, flog dann auch bei etlichen Böen der Zaun mal weg.
Also Tür auf, Zaun wieder anbringen, Tür wieder zu und Gardine richten.
Minuten später dasselbe Spiel wieder....



Im Garten musste improvisiert werden, 
z.B. Blumen in Höhen aufgestellt, wo sonst keine stehen....

  


Muckis zum Gegenhalten von Surfsegel-großen Schattenspendern.
Als unser Flur fotografiert wurde, 
stand ein Mann mit einem riesigen Karton im Sturm vor der Haustür 
und bei jeder Böe hörte ich nur "humpf, boah".
Mehrere Nachbarn und der Postbote kamen vorbei 
und schauten irritiert zu unserem Haus. 

In jedem Gesicht sah man das gleiche:
"Hähhh, was machen DIE denn da?! 
Wieso steht da jemand mit einem riesigen Pappkarton 
bei DIESEM Wetter bei offener Tür??!!"

Es war sehr lustig...


  


Das Ergebnis ist klasse und ich freue mich auf die Veröffentlichung....

Morgen gibt`s dann Teil II meines Flohmarktes,

Alles Liebe
Anja


Flohmarkt, Teil I

Hallo Ihr Lieben!

Heute starte ich meinen allerersten Blog-Flohmarkt.

Mein Greengate-Geschirr und -Besteck hatte ich schon 
bei ebay eingestellt 
und die Auktionen laufen am kommenden Sonntag aus.

Hier möchte ich Euch nun ein paar wahre Schätzchen anbieten, 
die ich zum Großteil nie benutzt habe, 
sondern für kurze Zeit nur reine Deko waren.

Aufgrund der kompletten Haus-Umgestaltung
ist da etliches zusammen gekommen.


Und da ich nun echt Platz benötige, fange ich heute einmal mit Teil I an.

Zu den genannten Preisen kommen die Versandkosten hinzu, 
gerne könnt Ihr auch die gewünschten Artikel 
persönlich bei mir abholen - falls Ihr in der Nähe wohnt.

 Wer Zeit, Lust und Laune hat, kann sehr gerne vorbei kommen 
und sich unter den weiteren zahlreich aussortierten Deko-Artikeln etwas aussuchen.

Ich habe noch sooooo viel mehr, 
z.B. Spiegel, Gardinenschals, Kissen, Vasen, Tischdecken, uvm.....






Buchständer für Kochbuch  12,- €  verkauft


 
 Wandkerzenhalter je 8,- €  verkauft
Bild auf Leinwand 15,- €


Krug aus hochwertiger Krakelee-Keramik (Toskana) 20,- €    verkauft

Vase aus hochwertiger Krakelee-Keramik (Toskana)  20,- € 
verkauft
Weidenkorb 15,- €      verkauft
Karaffe  5,- €
hochwertige Amaryllis von SIA  20,- €
verkauft
Kerzenständer  8,- €
verkauft

































Vase aus hochwertiger Krakelee-Keramik (Toskana) 25,- € verkauft




Südflügel - Fototapete auf MDF-Platte 80,- €
verkauft

Nachher mache ich den making of-Post fertig......

Alles Liebe, bis nachher,
Eure Anja